Qigong Grünstadt

In der Beschreibung unseres Qigong Trainings, das wir in Grünstadt anbieten, schreibe ich:

„Allerdings distanzieren wir uns deutlich von mystischen Chi Darbietungen, in denen sogenannte Qigong Meister unverwundbar erscheinen oder andere ohne Berührung durch die Gegend schleudern.“

Heute gehe ich etwas Näher darauf ein:

Wir – und in diesem Falle spreche ich für die ganze SNAKE CRANE WING CHUN MUN – stellen klar, dass das was einige Scharlatane als Chi vorführen, einfach Humbug ist!

Sie nennen sich selbst Qigong oder auch Tai Chi Großmeister und schleudern ihre Schüler ohne sie zu berühren meterweit durch die Luft.

Andere Qigong Meister lassen Gegenstände an ihrem Körper zerbrechen ohne dabei verletzt zu werden.
Diese Qigong Vorführungen – wie man sie auch in Youtube findet – sind Fake.

Wer also Qigong praktizieren möchte, um damit die Naturgesetze außer Kraft zu setzen, ist bei uns falsch.

Unser Qigong Training in Grünstadt trägt einfach dazu bei, dass unsere Meridiane von Blockaden befreit werden und dass die Stärke unserer Energie positiv beeinflusst wird. Im Prinzip machen das, was ein Akupunkteur an einzelnen Punkten praktiziert, mit unserem ganzen Körper. Wir befreien uns mit Qigong von Blockaden und erhöhen unseren Energielevel, um dadurch gesünder, schmerzfrei und vitaler zu werden. Außerdem stärkt Qigong unseren Körper und wird im modernen Faszientraining mit eingesetzt. Damit kann man ein Stück weit den Mythos der Unverwundbarkeit erklären.

Qigong gibt es seit tausenden von Jahren und wird auch in unserer SNAKE CRANE WING CHUN MUN seit Anbeginn praktiziert und von Generation zu Generation weitergegeben. Somit habe ich unser Qigong direkt von Sifu Wayne Yung in Hong Kong gelernt, um es nun in Grünstadt bzw. in Deutschland an die Öffentlichkeit zu bringen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.